Fazit nach 5 Monaten in der Sporthalle

Wir freuen uns, dass viele Kunden den Weg in die Königstraße 2 – 4 gefunden haben.

Die Ausleihe findet Dienstags und Donnerstags von 10.00 – 13.00 Uhr und von 14.00 - 18.00 Uhr statt.
Ein besonderes Angebot war die Leseecke im Goslarer Museum, mit kostenlosem Internet-Zugang und der Möglichkeit die ausgeliehen Medien an der Museumskasse abzugeben. Wegen der vorübergehenden Schließung des Museums entfällt dieser Service ab sofort.

Eine Leseecke ist im Eingangsbereich zur Bibliothek eingerichtet worden, hier können die Tageszeitungen und Zeitschriften gelesen werden.
Ein Internetplatz kann leider nicht zur Verfügung gestellt werden.

Viele Leser haben jetzt das Onleihe Portal NBib24 für sich entdeckt.
Da wegen des eingeschränkten Angebotes in der Bibliothek zurzeit nur die Möglichkeit besteht fünf Medien gleichzeitig auszuleihen, weichen sie auf E-Medien aus.

Nach wie vor werden die neuesten Medien, nicht nur von den Bestsellerlisten, eingekauft und in den Bestand eingearbeitet.
Um sich auf dem Laufenden zu halten, ist ein Blick in den täglich aktualisierten Online-Katalog auf der Homepage hilfreich.
Unter den Button „Neuerwerbungsliste“ sind die neuesten Einkäufe der Bibliothek zu sehen und können dort auch vorbestellt werden.

Wichtig ist, dass der Standort „kleine Ausleihe“ beachtet wird.

Nur diese Medien können zurzeit ausgeliehen werden.

Eingangsbereich Sporthalle
Eingangsbereich Sporthalle mit Flohmarkt und Leseecke