Informationsdienste & Formularservice

Die Stadtbibliothek Goslar bietet als Bildungspartner einen fachlich qualifizierten Service rund um Lehre, Forschung und Wissenschaft – sie ist der Lernort der Stadt.

Über den gemeinsamen Bibliotheksverbund, GBV, können Medien, die nicht im Bestand der Bibliothek vorhanden sind, bestellt werden. Der gemeinsame Verbundkatalog ist ein frei zugänglicher Webkatalog, der mehrere Millionen Titel von mehr als 430 Bibliotheken verzeichnet. Die Stadtbibliothek ist die einzige Stelle in Goslar, die die Möglichkeit bietet, über die Fernleihe Medien aus Universitäts-, Hochschul- und Spezialbibliotheken zu beschaffen.

Internetzugang

Für die eigene Recherche im Internet steht Ihnen zur Zeit in der Stadtbibliohtek kein PC zur Verfügung. Sie können jedoch den öffentlich zugänglichen PC mit HotSpot-Internetzugang im Goslarer Museum während der Öffnungnungszeiten des Museums nutzen. Das Ausdrucken von Texten und Bildern sind kostenpflichtig. 

Nutzen Sie unsere Informationsdienste...
Nutzen Sie unsere Informationsdienste...

Munzinger Online



Nachschlagewerke online

Das Munzinger-Online bietet Ihnen über die Stadtbibliothek kostenlosen Zugriff zu laufend aktuellen und zitierfähigen Texten und Dokumenten aus dem Duden und den Personen-, Länder- und Chronikdatenbanken des Munzinger Archivs.

….innerhalb des Goslarer Museums:
An dem öffentlichen Internet-PC können Sie den Link, den Sie auf der Homepage der Stadtbibliothek finden, anklicken.
Oder im Katalog (OPAC) nach Munzinger-Dokument suchen und den dort angegebenen Link direkt zum Dokument anklicken.

…außerhalb der Stadtbibliothek nutzen:
Mit gültiger Kundenkarte können Sie auch von zuhause aus auf die Datenbanken zugreifen: Einfach den Link auf der Homepage der Stadtbibliothek anklicken und mit der Kundenkartennummer und ihrem Passwort anmelden.